Tennis aus aller Welt

Die Duelle der Deutschen bei den French Open 2022

Alexander Zverev und Angelique Kerber sind einmal mehr die deutschen Leitfiguren bei einem Grand Slam. Die zwei sind aber nicht die einzigen deutschen Profis, die in Roland Garros an den Start gehen. Die Bilanz der Deutschen ...

Zverev steht in Paris ein steiniger Weg bevor

Bei den French Open meinte es die Losfee nicht gut mit Alexander Zverev. Der deutschen Nummer eins droht bereits im Viertelfinale ein Turnierfavorit - und im Halbfinale ebenso.

Kerber erstmals seit Wimbledon wieder im Halbfinale

Angelique Kerber hat erstmals seit Wimbledon im vergangenen Juli wieder das Halbfinale eines Tennis-Turniers erreicht. Die frühere Weltranglisten-Erste gewann am Donnerstag in Straßburg 6:2, 4:6, 6:4 gegen die Polin Magda Linette und erreichte die Runde der letzten Vier.

Highlights: Ruud lässt Paire keine Chance

Casper Ruud wird seiner Favoritenrolle beim Duell mit Benoit Paire gerecht und zieht ins Viertelfinale des ATP-Turniers in Genf ein. Der Norweger setzt sich nach 55 Minuten mit 6:3 und 6:1 durch.

Thiem: Zwei irre Passierbälle, aber weiter sieglos

Dominic Thiem muss weiterhin auf seinen ersten Sieg im Jahr 2022 warten. Der Österreicher verlor auch in Genf in der ersten Runde gegen Marco Cecchinato 3:6, 4:6. Allerdings packte der US-Open-Sieger von 2020 zwei irre Passierbälle aus.

Tsitsipas schlägt Zverev - Djokovic feiert 1000. Sieg

Im Halbfinale des Master-Turniers in Rom kämpfte Alexander Zverev um den Einzug ins Finale. Die deutsche Nummer eins gewann dann auch Satz eins gegen Griechen Stefanos Tsitsipas, geriet danach aber aus dem Tritt und verlor in drei Sätzen.

Tsitsipas schlägt Zverev - und fordert nun Djokovic

Im Halbfinale des Master-Turniers in Rom kämpfte Alexander Zverev um den Einzug ins Finale. Die deutsche Nummer eins gewann dann auch Satz eins gegen Griechen Stefanos Tsitsipas, geriet danach aber aus dem Tritt und verlor in drei Sätzen.

Trotz gewonnenem ersten Satz: Zverev verliert gegen Tsitsipas

Im Halbfinale des Master-Turniers in Rom kämpfte Alexander Zverev um den Einzug ins Finale. Die deutsche Nummer eins gewann dann auch Satz eins gegen Griechen Stefanos Tsitsipas, geriet danach aber aus dem Tritt und verlor in drei Sätzen.

Im Video: Zverev scheitert an Tsitsipas

Alexander Zverev scheitert im Halbfinale des ATP-Turniers in Rom an Stefanos Tsitsipas. Der Grieche revanchiert sich damit für die Halbfinal-Niederlage in Madrid.

Zverev holt Satz eins - und verpasst das Finale von Rom

Im Halbfinale des Master-Turniers in Rom kämpfte Alexander Zverev um den Einzug ins Finale. Die deutsche Nummer eins gewann dann auch Satz eins gegen Griechen Stefanos Tsitsipas, geriet danach aber aus dem Tritt und verlor in drei Sätzen.

Seiten